Kurhalle stadthalle stiftsruine
Wir zeigen Ihnen den Weg zu mehr
Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität
Kurhaus Stadthalle Stiftsruine

Klostergartenführung in Fulda



Termin: Sa. 29. Juni 2019, 14:30 Uhr
(verschobener Termin vom 4. Mai)
Treffpunkt: Am Klosterladen:
Nonnengasse 16, 36037 Fulda

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen,
Kosten: 2 Euro Eintritt in bar für den Klostergarten,
             plus Anteil für die Bahngruppenkarte (wenn gewünscht)
Unsere Idee ist, dass wir in Fahrgemeinschaften von Hersfeld nach Fulda fahren (was ja ökologisch sinnvoll ist) oder mit Gruppenkarten mit dem Cantus.
Abfahrt in Bad Hersfeld: ca. 13.30 Uhr

Die Klostergartenführung findet in der Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria in Fulda statt. Die Führung leitet Sr. Christa Weinrich. Die Nonnen des Ordens bewirtschaften den Garten seit vielen Jahren auf biologischer Basis. Der Klostergarten dient als Ruheoase, bietet zudem ein großes Angebot an Kräutern und Heilpflanzen.

Nach der Führung haben Sie die Gelegenheit, im klostereigenen Laden einzukaufen.
Ein anschließendes Kaffeetrinken im Museumscafe rundet den interessanten Nachmittag ab.

Die Klostergartenführung wurde wegen schlechten Wetters vom 4. Mai auf diesen Termin verschoben.
Diese Anmeldungen bleiben gültig

Zusätzlich können Sie sich bis zum 25. Juni 2019 verbindlich hier anmelden
oder bei
Dagmar Waldeck Tel.:    06621-6207371
Mobil: 0175-5816119
Email: waldeck@nhv-hersfeld.de