Panorama
Wir zeigen Ihnen den Weg zu mehr
Gesundheit, Vitalität und Lebensqualität

Heilkräuter im Jahreskreis

Die Natur ist die beste Apotheke


Leitung: Christa Becker
Kräuerfrau
Raimund Wörner ,
Dipl. Forst-Ing. (FH), Heilpraktiker (Psychotherapie)
Termine: siehe unten
Ort: Wird individuell bekannt gegeben;
Kosten: 240 €,   (Mitglieder 200 €);

Der Naturheilverein Bad Hersfeld e.V. möchte interessierten Mitmenschen mit der fachkundigen Unterstützung von
Christa Becker, Kräuterfrau aus Neuenstein, mit einem Jahresworkshop zum Thema "Heilkräuter im Jahreskreis"
eine praxistaugliche Anleitung über die einfache Nutzung heimischer Heilpflanzen geben.

Geplant sind 13 Treffen jeweils sonntags von 09.00 bis 13.00 Uhr. Entsprechend der Anzahl der Teilnehmenden
werden wir in einer Gruppe oder mit zwei Gruppen im Wald und auf Feldern unterwegs sein, um dort für etwa zwei
Stunden Heilpflanzen zu sammeln und diese anschließend verarbeiten.

Sie werden lernen, welche Vitalkräfte in welchen Heilpflanzen stecken, welche essbar und welche mit Vorsicht zu
genießen sind, wie die Heilpflanzen verarbeitet werden können, um Mittel für eine eigene kleine Apotheke
herzustellen, mit der Sie in der Lage sind, selbst und auf natürliche Weise Krankheiten und Beschwerden vorzubeugen und Ihre Gesundheit zu unterstützen.

Pro Veranstaltung wollen wir uns mit drei Heilpflanzen aus der Region intensiver beschäftigen. Natürlich gehen wir
auch auf andere Pflanzen ein, wenn sich diese an den Exkursionsstandorten zeigen.

Nach dem achtsamen Sammeln der Heilpflanzen werden wir diese je nach gewünschter Anwendungsform
sachgerecht verarbeiten zu:
  • Tinkturen
  • Tees
  • Salben und Balsam
  • Sirup
  • Auszügen
  • Raucherwerk
  • Destillaten
  • Rauchwaren
  • Smoothies
  • Gewürzsalzen
Die bestmögliche Art der Verarbeitung erfolgt an Ort und Stelle. Um die Vorbereitung und Einrichtung einer
Wildkräuterküche kümmert sich unser Naturheilverein. Ihre selbst hergestellten Kräuterprodukte
können Sie am Ende der Veranstaltung mit nach Hause nehmen.

Es werden Heilpflanzen und Kräuter für folgende Anwendungsbereiche verwendet:
  • Herz-Kreislauf
  • Verdauung, incl. Niere und Harnblase
  • Rheuma
  • Haut
  • Immunssystem
  • Nerven
  • Atemwege
  • Knochen-Sehne-Bänder
  • biologisch/chemische Wirkstoffe werden benannt und erläutert
Wegen den aktuellen Coronamaßnahmen muß der Start unserer Veranstaltung verschoben werden.
Wir haben den Workshop allerdinges so konzipiert, dass es ein Jahreskreis ist und bleibt, egal wann er anfängt.


Folgende Termine sind vorgesehen:

22. Mai 2021 10:30 Uhr Einführungsveranstaltung
23. Mai 2021 09:00 - 13:00 Uhr
13. Juni 2021 09:00 - 13:00 Uhr
11. Juli 2021 09:00 - 13:00 Uhr
08. August 2021 09:00 - 13:00 Uhr
05. September 2021 09:00 - 13:00 Uhr
03. Oktober 2021 09:00 - 13:00 Uhr
07. November 2021 09:00 - 13:00 Uhr
28. Dezember 2021 09:00 - 13:00 Uhr
30. Januar 2022 09:00 - 13:00 Uhr
27. Februar 2022 09:00 - 13:00 Uhr
27. März 2022 09:00 - 13:00 Uhr
24. April 2022 08:30 Uhr Abschlussveranstaltung

Alle Workshop-Teilnehmer bekommen:
  • fundiertes Wissen über mindestens 30 Heilpflanzen aus Wald und Feld und über die
    anwendungsbezogene und praxistaugliche Verarbeitung als Anleitung zum Selbermachen.
    Achtung: Der Workshop hat nur informativen, keinen therapeutischen-behandelnden Charakter!
  • eine Teilnahmebescheinigung / Urkunde vom Naturheilverein Bad Hersfeld e.V. und der Kräuterfrau Christa Becker
  • ein Praxisskript der -Heilpflanzen im Jahreskreis-
  • Rezepte: "Leckeres und Gesundes mit Wildkräutern Waldhessens"
Die kostendeckende Teilnahmegebühr beträgt 240 € (Mitglieder 200 €)

Bei wichtigen Fragen rufen Sie bitte folgende Telefonnummer an: 0163-79 29 743

Um für eine hohe Qualität des Workshops zu bürgen, haben wir die Teilnehmerzahl begrenzt und arbeiten mit einer Anmeldeliste.
Der Workshop kann leider nicht mehr gebucht werden, da die erforderliche Teilnehmerzahl erreicht ist.